Tipps zu Beginn Haltung Ernährung Gesundheit Verhalten Mensch & Meerschweinchen Rassen & Zucht Kontakt Startseite
 



Beispiel 6 für Eigenbauten: Das Meeri-Hochhaus
von Cornelia Schiketanz


Zum Vergrößern anklicken!

Das Meerihochhaus bietet viel Platz für drei bis vier Meerschweinchen.

Man kaufe vier Regale in einem Möbelhaus, in dem sie gerade in Aktion sind. Ein Regal kostete EURO 15!!

Warum vier?

Weil eines nicht die nötige Tiefe hat. Danach baue man alle vier auf und spare bei zweien die Montage der Rückwand aus (sie wird später aber noch benötigt!).
Danach verschraubt man die vier Regale miteinander. Da die Fachbretter der vorderen Reihe nicht bis zu denen der hinteren reichen, muss man die Fachträger nach hinten versetzen bzw. dort, wo die Fachbretter fix mit dem Regal verschraubt sind, säge man eine Rückwand zurecht und lege sie über den Spalt!
Dann steht auch schon das Grundgerüst!


Zum Vergrößern anklicken!

Nun noch mit einer Stichsäge die Durchgänge innerhalb einer Ebene und die Auf- und Abgänge gesägt. Und weil man schon so fleißig am Sägen ist, kann man aus irgendwelchen Holzbrettresten noch die Leitern sägen!

Der Boden wird mit PVC ausgelegt. Vorher habe ich aber die Ecken mit Klebeband abgeklebt, um sie vor Urin zu schützen (eine Sparvariante!).

Es empfiehlt sich ebenfalls einen "Streuauslaufschutz" zu montieren. Dazu habe ich eine etwa 5 cm hohe Holzleiste genommen und sie zwischen den Regalwänden verschraubt. Das hält zusätzlich auch die Regale besser zusammen.

Tja, und schon fehlen nur noch die Klappen!
Dazu benötigt man wieder die Rückwände. Man sägt sie zurecht und klebt an die Innenseite eine Verglasungsfolie an. Danach schraubt man ein Scharnier ans Regal und an der Klappe wird es mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Damit die Klappen nicht nur am Klebeband halten, habe ich an den Ecken noch jeweils Haken reingeschraubt. FERTIG!

Das Tolle an dieser Regalkonstruktion ist, dass sie viel Platz bietet (117 x 45 cm pro Ebene), aber eben nur EURO 62,- gekostet hat. Ein Nachteil ist, dass die Luftzirkulation nicht ganz optimal ist. Man muss daher unbedingt darauf achten, dass die Klappen vorne nicht zu hoch sind.


Zum Vergrößern anklicken!


       

Impressum Alle Themen auf einen Blick Meerschweinchen-FAQ Downloads & Buchtipps

Copyright: meerschweinchenberatung.at

Powered by World4you.com