Tiergestützte
Aktivitäten
 
 
 
 
 
 
 
   
   

 

Tiergestützte Aktivitäten

Der Einsatz von Tieren bei tiergestützten Aktivitäten, tiergestützter Pädagogik und tiergestützter Therapie ist in den letzten Jahren richtig "in Mode" gekommen.
Wichtig bei jedem Einsatz im tiergestützten Bereich ist, dass er erstens von Personen mit einer entsprechenden Ausbildung durchgeführt wird und dass zweitens nur gesunde, optimal gehaltene Tiere zum Einsatz kommen, die sich von Charakter und Ausbildung her für tiergestützte Einsätze eignen.

Die Gewöhnung an den Menschen und eine entsprechende Habituation ist daher für alle Meerschweinchen unbedingt notwendig, die im tiergestützten Bereich eingesetzt werden sollen, egal ob es sich um einen Einsatz in der Geriatrie, im Kindergarten- und Schulbereich oder mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen handelt.
Einige Punkte, die wichtig für die Vorbereitung von Meerschweinchen für tiergestützte Aktivitäten sind, finden Sie auch bei den Tipps zu Sozialem & Verhalten und den Tipps zu Training & Erziehung.

Die Arbeit mit Meerschweinchen gehört immer in die Hand eines Menschen, der auch das nötige Fingerspitzengefühl für Meerschweinchen mitbringt! Denn Meerschweinchen sind als ängstliche Fluchttiere nur bedingt für tiergestützte Einsätze geeignet und nicht jedes Meerschweinchen bringt die notwendigen Voraussetzungen mit, um einen tiergestützten Einsatz nicht nur gerade so zu erdulden!

Vielen Dank an Ramona Wagner, Kleinkind- und Heilpädagogin und Fachkraft für tiergestützte Therapie, für Ihre Beiträge zum Einsatz von Meerschweinchen im Kindergarten!

Was versteht man unter tiergestützten Aktivitäten, tiergestützter Pädagogik und tiergestützter Therapie?
Allgemeine Hinweise zum Einsatz von Meerschweinchen bei tiergestützten Einsätzen
Mögliche Gefahren beim tiergestützten Einsatz von Meerschweinchen
Welche Meerschweinchen eignen sich für einen tiergestützten Einsatz?
Hygienische Aspekte beim Einsatz von Meerschweinchen bei tiergestützten Einsätzen


Im Kindergarten:
Voraussetzungen für den tiergestützten Einsatz im Kindergarten
Einige Gedanken zum Einsatz von Meerschweinchen als Co-Therapeuten im Kindergarten
Grundlegendes zum Beziehungsaufbau: die ersten Schritte
Das Meerschweinchen kennen lernen

Materialien für den Einsatz in der tiergestützten Pädagogik

Copyright:
meerschweinchenberatung.at

Impressum